Schießwesen

Der Schießstand

14 Seilzuganlagen für Kleinkaliber à 50 Meter
1 Vogelstand à 50 Meter
6 Pistolenstände für Groß- und Kleinkaliber à 25 Meter mit Duellanlage
8 Luftdruckwaffenstände à 10 Meter


Traditionsschießen

Hier nimmt die überwiegende Mehrzahl der Vereinsmitglieder teil.

Unser Schützenjahr beginnt mit dem Ausschießen des neuen Schützenkönigs. In den folgenden Monaten können die Bedingungen für Orden, Medaillen, Anstecknadeln und für die Schützenschnüre etc. erbracht werden. Diese werden am Ende des Schützenjahres, zu Beginn des Schützenfestes des darauffolgenden Jahres, an die Schützen feierlich überreicht.

Während des Schützenfestes und des Schlussschießens gibt es zusätzliche Bedingungen (Orden/Pokale etc.), die nur zu diesen Feierlichkeiten erfüllt werden können. Diese werden dann bei der Proklamation feierlich überreicht.

Während der Frühjahrs-/Herbst-/Weihnachtsschießen sowie bei den Glücks- und Preisscheiben an Schützenfest und Schlussschießen (Teilnahme auch für Nichtmitgliederkönnen Sachpreise gewonnen werden.

All diese Veranstaltungen haben eine lang gepflegte Tradition. Natürlich ist diese einem zeitlichen Wandel unterworfen, fördert aber letztendlich das gesellige Miteinander und den Gemeinschaftssinn.


Sportliches Schießen

Hier trifft man sich zu Wettkämpfen auf Vereins-, Kreis-, Landes- oder sogar Bundesebene und versucht Meister seiner Klasse zu werden. Unsere Mannschaften nehmen überwiegend an verschiedenen Veranstaltungen befreundeter bzw. benachbarter Vereine (aus dem Raum Nordheide/Elbmarsch oder Hamburg) teil.

Schießen ist eine Sportart, in der man bis ins hohe Alter gleichmäßig gute Leistungen erzielen kann. Es verlangt hohe Konzentration, Ausdauer, Disziplin und Kraft. Selbstverständlich setzen gute Ergebnisse ein intensives Training voraus.

Für die Übungsschießen und Wettkämpfe stehen dem Hollenstedter Schützenverein eine ausreichende Anzahl an Vereinswaffen zur Verfügung. Selbstverständlich können auch eigene Waffen genutzt werden. Alle Waffen sind in einem gesicherten Tresorraum untergebracht. Hier können auch private Waffen eingelagert werden.

Diese Kombination aus Traditions- und Sportschießen hat sich erfolgreich über mehrere Jahrzehnte bewährt. Unsere Schießsportanlage steht jedem Mitglied zur Verfügung.